Grenchenberg mit Relais HB9HB © HB9FGU
Home News Termine Infos zu HB9BA Adresse/Anfahrt Vorstand Trefffrequenzen Dokumente Unsere Relais Antennenanl. Solothurn Antennenanl. Weissenstein Kursangebote Links Impressum

Infos zu HB9BA → unsere Relais

HB9BA auf dem Weissenstein JN37SG (Höhe: 1270 m üM)

Betriebsart Frequenzen und Einstellungen
APRS 144.800 MHz (in Revision)
FM 438.700 - 431.100 MHz
(zum Öffnen 1'750 Hz Tonruf
oder 123 Hz Subaudio mitsenden)
FM 1'258.750 - 1'293.750 MHz
ATV 2'385.000 - 1'272.000 MHz
DTMF- und Rücksprechfrequenz 144.7750 MHz
ATV 10'200.000 - 10'400.000 MHz
DTMF- und Rücksprechfrequenz 144.7750 MHz
DMR 438.225 / 430.625 MHz
Color Code 1
ID: 228402
Netz: Brandmeister Schweiz
Anlage: Motorola DR3000, ca. 15W + VV-Kuhne
Antenne: Rundstrahler 3 dBd
Sysop: HB9FND



Kommandos für das ATV-Relais:

Kommando Bedeutung
0 Testbild HB9BA (Grundstellung)
1 User Eingang-1 1270 MHz FM-ATV
2 GAW-Kamera
3 HB9F User Eingang (in Betrieb)
4 DB0UTZ via HB9F (Schilthorn offline)
5 HB9TV-4 via HB9F (Schilthorn offline)
6 HB9F digital

Alle User im Empfangsbereich von HB9BA werden gebeten Empfangsbestätigungen an Urs HB9DIO und an den Technischen Verantwortlichen Andreas HB9NBI zu senden.