frisches Frühlingsgrün © HB9FGU
*** Präsident hat sich nicht zur Wiederwahl gestellt, der Vorstand trifft sich sobald wie möglich und informiert über das weitere Vorgehen ***
Home News Termine der Verein Aktivitäten Vorstand Dokumente/Berichte Statuten Geschichte Kursangebote Technik unsere Relais Anlage Solothurn Anlage Weissenstein Remote-Betrieb Kontakt Ihre Nachricht Trefffrequenzen Anfahrtsbeschreibung Aufnahmegesuch Links Impressum

Technik → Remote-Betrieb

Remote-Betrieb

Die Situation auf dem Weissenstein wie auch jene im Hüttli haben Merkmale, die sie aussergewöhnlich machen:

Beide Stationen sind aus verschiedenen Gründen nicht sehr oft in Betriebn. Der Weissenstein ist im Winter nicht immer ohne weiteres erreichbar, die Anfahrt bedeutet auch im Sommer für die meisten von uns eine Fahrzeit von mindestens 30 Minuten.

Der Vorstand macht sich deshalb seit einiger Zeit Gedanken, wie wir uns die inzwischen zur Verfügung stehenden Möglichkeiten zum ferngesteuerten Betrieb von Amateurfunkstationen verfügbar machen könnten. Die Anwendungen können sehr vielfältig sein und vom Rückhören des eigenen Signals über das Schnuppern, ob auf dem Hausberg was läuft, bis hin zum Sendebetrieb gehen.

Was wird für die Teilnahme benötigt?

  1. PC mit Soundkarte und Headset
  2. Internetanbindung
  3. kostenlose Software REMOTEHAMS

Weitere Informationen kann man in den folgenden Dokumenten nachlesen: